Seiten

Donnerstag, 10. Januar 2013

Sea Life...

Auch wenn der Ausflug insgesamt eine Katastrophe war, er fing zumindest in den ersten 15 Minuten ganz nett an. Da waren die Jungs noch angetan vom ungewohnten Ausblick auf Aquarien und Fische. Danach waren die Steckdosen leider interessanter, es wurden plötzlich immer mehr andere Besucher, die Gänge immer schmaler und zu allem Überfluss bekam einer der beiden Minis durch eigenes Verschulden (und meine verspätete Reaktion. Sorry, Maus.) einen Holzdeckel auf den Kopf, was in einer kleinen Macke und Geheule endete. Wir haben dann fluchtartig - soweit das bei Gängen von exakt der Breite eines Doppelkinderwagens und bei gefühlten dreitausend Besuchern möglich ist - das Gelände verlassen und sind Crepes essen gegangen. Hat leider die Stimmung auch nicht weiter aufgehellt, weil es dem eh schon "beschädigten" Kind nicht schnell genug ging mit dem Teilen und er deshalb immer wieder in Wutgeheul ausbrechen musste. Der andere war beleidigt, weil er nicht herumlaufen durfte, sondern an der Hand beziehungsweise Kapuze festgehalten wurde. Erniedrigend, wenn der Freiheitsdrang so ausgebremst wird.



DSC00538

DSC00531

DSC00548

DSC00537

Kommentare:

  1. Anonym1/10/2013

    Ohje, ihr armen Ausflügler :-). Das nächste Mal Sea Life, wenn die Jungs 5 sind, dann wirds toll(er).

    liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  2. Carole1/10/2013

    Bei uns enden viele Ausflüge auch so, nicht unbedingt immer mit Beule, aber meistens mit 1-2 quengelnden (oder auch schreienden...) Kindern...und einer Mama, die nah am Herzinfarkt ist ;-)))

    (Ps: Den "Cool" Pullover haben meine Jungs auch :-))
    Carole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Ich finde es immer wieder faszinierend, wie viele Gemeinsamkeiten wir haben!

      Löschen
  3. Anonym1/12/2013

    Wunderbare Bilder, toller Blog! Bin durch Zufall (auf der Suche nach einer Hochzeitslocation) auf Deine Seite gestoßen und hängengeblieben. Ich habe eine Tochter (muss irgendwie mit Pipi Langstrumpf verwandt sein...) im selben Alter und fand mich in vielen Posts wieder. Vielen Dank für die humorvollen Texte! Alles Gute, Maria

    AntwortenLöschen