Seiten

Mittwoch, 18. Mai 2011

Meine momentanen Favoriten...

... zur Körperpflege für die ersten warmen Sommertage:




Annemarie Börlind - Rosentau. Eine Art flüssiges Gel, das schnell einzieht und Feuchtigkeit spendet. Ich benutze es morgens unter der Tagescreme oder nach Sonnenbädern, öfter auch mal für den Babybauch.

Acqua Colonia - Melisse Verbene. Der einzige Duft, den ich momentan wirklich riechen kann und mag, sehr angenehm leicht und frisch nach Zitronenbonbon, ohne unangenehme künstliche Anklänge.

Kibio - Legs Relaxing Gel. Kühlend für schwere, müde Beine mit dezentem Minzgeruch.

Evian - Wasserspray. An wirklich warmen Tagen meine Rettung, der kühle Wasserschleier tut einfach gut und belebt.

Ahava - Mineral Botanic Shower Cream (Honeysuckle). Für mich das bisher einfach beste Duschgel, wobei es wirklich eher eine Creme ist; sehr reichhaltig und pflegend, sehr angenehmer, dezent blumiger Duft.

Biotherm - Biovergetures. Eine Anti-Dehnungsstreifen-Creme mit blumigem Geruch, gut aufzutragen, relativ ergiebig, zieht schnell ein. Über die Langzeitwirkung kann ich noch nichts sagen, bisher bin ich allerdings von Streifen und Rissen verschont geblieben (und ja, der Bauch ist wirklich schon ziemlich groß).

Alverde - Baby Haut- und Badeöl. Mit Bio-Gänseblümchen! Mein liebstes Öl, es ist für nahezu alles verwendbar, riecht ganz leicht zitronig und ist ohne schädliche Inhaltsstoffe mit dem BDIH-Siegel. Das wird definitiv auch für die Babys übernommen.

Kommentare:

  1. Was für ein wundervoller Header! Seid ihr das?! Also ist das eines der Fotos aus eurer Foto-Serie?!

    Hm, meinst du das Rosentau Spray geht auch ohne Creme drüber?! Ich suche nämlich irgendwas Feuchtes, was mir nicht direkt wieder nach zwei Schritten Bewegung vom Gesicht läuft.. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh dankeschön! :-) Ja, das sind wir an der Hochzeit.

    Der Rosentau ist kein Spray, sondern eher eine Mischung aus Lotion und Gel, die aus der Flasche in die Hand getropft wird. Wenn du nicht sehr trockene Haut hast, würde ich sagen, es geht ohne Creme. Es zieht jedenfalls sehr schnell ein, ist ganz kurz klebrig und trocknet dann rückstandslos. Also zumindest definitiv keine Gefahr, dass es dir vom Gesicht läuft. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt super. vielleicht krieg ich bei Douglas ein Probe, das Börlund-Zeug is immer so verdammt teuer...

    Übrigens, meine Kollegin, die vor ihrer Zwillings-Schwangerschaft immer so ca. 7kg zu viel hatte, hat in der Schwangerschaft nicht wirklich viel zugenommen (nicht mal am Bauch, trotz Zweier-WG), und hatte bereits eine Woche nach der Geburt von Greta und Marlene eine bessere Figur als jemals zuvor. Du hast zwar hier noch nirgendwo um deine Figur gefürchtet (tut ja auch nicht jeder, muss ja nicht sein), aber Verenas Abnahme ist echt der Hammer - sie sagt, weil sie immer alle Hände voll zu tun hat. Trotzdem, sie sieht besser aus als je zuvor :)

    AntwortenLöschen
  4. Es ist wirklich ergiebig, man braucht nur ein paar Tropfen fürs Gesicht. Meine Flasche ist noch fast halbvoll, obwohl ich es seit Monaten täglich benutze.

    Ha! Auf den Effekt hoffe ich auch, das haben inzwischen mehrere erzählt. Zugenommen habe ich allerdings schon ziemlich, das Gewicht ist ganz ungewohnt für meine armen Füße. *g* Aber momentan mache ich mir eher Sorgen, wie das mit meinem Bauch enden soll, wenn er so weiter wächst. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das Babyöl nehme ich auch gerne für mich und habe es grade heute nachgekauft. Sehr lecker! Und der Kleine verträgt es auch gut.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Zwillinge und auch noch Jungs, klingt sehr spannend. ;)

    Ich habe dich zum Thema Parfümsammlung getaggt, vielleicht magst du mitmachen

    http://livelovelaugh2nd.blogspot.com/2011/05/parfumsammlung.html

    Liebes Grüßle

    AntwortenLöschen