Seiten

Sonntag, 28. November 2010

Advent, Advent...

Dieses Wochenende war winterlich-produktiv. Der Adventskalender hängt und ist halb gefüllt (die andere Hälfte habe ich meinem Mann aufs Auge gedrückt - natürlich sehr zu seiner Freude, was gäbe es auch Spannenderes?) und der Kranz ist auch fertig. Mangels anderer Ideen und extremer Entscheidungsschwäche bezüglich der Farbwahl dieses Jahr ganz schlicht in weiß und natur.



Kommentare:

  1. Sieht beides sehr schön aus und auch das was, ich im Hintergrund von eurer Wohnung sehen kann, gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe dieses Jahr leider überhaupt keinen Platz für einen Adventskranz. Und dabei hab ich am WE so einen schönen gebunden :-(

    AntwortenLöschen
  3. Danke Chrissie! :-)
    Obwohl es dieses Jahr echt ein Krampf war, ich konnte mich einfach für nichts richtig begeistern. Hoffentlich wird wenigstens der geplante Christbaum (der eigentlich ein Ast ist) nach meiner Vorstellung aussehen.

    Bengelchen, weshalb das denn? Nicht mal ein klitzekleines Plätzchen? Zur Not könntest du ihn ja an die Haustür hängen, wenn auch ohne Kerzen dann... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Deko! Woher hast du denn die Tüten für den Adventskranz?

    AntwortenLöschen
  5. Ich meine natürlich Adventskalender!!! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Aus dem Bastelladen, da gibt es verschiedene Varianten.
    und von Pritt gibt es so kaugummi-artige Klebepads, mit denen sich das ganz gut an der Wand befestigen lässt. Hoffe ich. *g*

    AntwortenLöschen