Seiten

Montag, 26. März 2012

Lieblinge im Frühling...

IMG 0969

 

Ganz klare Favoriten: die Glossy Stains von YSL, korrekter Name: Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres Glossy Stains, ein Lipgloss, der gleichzeitig als Lip Stain funktioniert. Man trägt ihn entweder als Gloss auf oder kann die glossige Schicht abwischen, um nur die Farbe auf den Lippen zu behalten. Die Haltbarkeit ist jedenfalls phänomenal. Es gibt 19 Farbtöne, ich würde sie am liebsten alle haben - was bei dem durchaus hohen Preis allerdings leider nicht ernsthaft vertretbar wäre. Meine Chanellacke-Obsession reicht eigentlich.

 

Zweiter Liebling ist das Bare Minerals Make-up, ein Puder-Make-up mit leichter Deckkraft, das die Haut ebenmäßiger aussehen lässt und Lichtschutzfaktor 15 hat. Nichts Neues, aber ich habe es eben erst entdeckt und würde gerne noch weitere Produkte von Bare Minerals ausprobieren. Einziger Haken, den ich bisher an der Marke entdecken konnte: viele der Foundations glitzern ziemlich heftig, da muss ich mich erst noch durchprobieren.

Das dritte Produkt muss ich mit einem Fragezeichen versehen, weil ich noch nicht ganz schlüssig bin, wie ich es finde:

Die Long Lash Mascara von Helena Rubinstein. Die "Bürste" sieht eigentlich mehr wie ein schmales Gewinde aus, Fliegenbeine beim Tuschen sind so quasi unmöglich (was auch der Grund war, weshalb ich mir genau diese Mascara gekauft habe), aber die Verlängerung lässt in meinen Augen zu wünschen übrig. Die Haltbarkeit ist ziemlich extrem, man bekommt sie kaum ab - ich muss mir hier tatsächlich noch einen extra Entferner kaufen, weil es mit meinen bisherigen nicht klappt -, aber direkt nach dem Auftrag schmiert sie leider doch, ich habe fast immer irgendwo kleine Flecken oder Punkte, bis sie getrocknet ist. Ein endgültiges Fazit gibt es also noch nicht.

Als Alternative habe ich mir übrigens die Illegal Length von Maybelline gekauft, deren 4mm lange Fasern ich zwar bisher auch nicht auf meinen Wimpern entdecken konnte, die aber sonst ganz vernünftig tuscht und ebenfalls bombig hält.

 

1 Kommentar:

  1. in die glossy stains von YSL habe ich mich auch verliebt.

    AntwortenLöschen