Seiten

Sonntag, 1. April 2012

Noch mehr Schminkkram...

Und dieses Mal bin ich wirklich hin und weg. Die Sachen sind Mitbringsel des Gatten aus New York (ein toller, toller Mann, wie mir von ihm aufgetragen wurde, hier noch einmal bitte ausdrücklich zu erwähnen. Und gutaussehend. Und intelligent. Und überhaupt der Beste.) und ich bin ziemlich begeistert.

Der Pinsel von Sephora ist vermutlich kein Profiwerkzeug, aber für meine Bedürfnisse reicht er völlig: mein erster Kabuki, den man auch noch in die Hülle eindrehen und für unterwegs mitnehmen kann. Von der Farbe gar nicht erst zu reden. Pinkkk!

"Sun Beam" von Benefit ist ein flüssiger Highlighter, perfekt für blasse Winterhaut. Die cremige Flüssigkeit lässt sich gut auftragen und danach verwischen, der Schimmer ist ganz dezent und lässt einen frischer aussehen.

Selbiges gilt auch für den Luminizer von Bare Minerals, ich habe "Pure Radiance" mit leichtem Pfirsichton genommen. Dazu noch den Puder-Concealer "well rested" und schon ist der Winter vergessen. Ich habe relativ helle Haut und diese Produkte lassen meinen Teint leuchten und frisch aussehen (bei den momentanen Nächten mit ständig knatschenden Babys bitter nötig...).

Eine definitive Kaufempfehlung für alle vier Produkte!


Original 2 Original 3

Kommentare:

  1. wirklich toller, toller Mann ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toller Mann :) (Meiner beäugt seine Erwänungen im Blog und die Kommentare daraufhin auch immer sehr genau^^)

    AntwortenLöschen