Seiten

Dienstag, 6. Dezember 2011

Advent, Advent...



Wir haben es nun auch endlich zum Adventskalender gebracht. Obwohl, was heißt wir? Der Gatte hat sich aus seinen adventskalenderlichen Pflichten für mich freigekauft (ja, ich bin durchaus bestechlich, wie, verrate ich hier allerdings nicht), also ist hier nur der von mir für ihn zu sehen. Ganz uneigennützig sind die Füllungen aber auch nicht. Wenn ich schon nichts auspacken darf, will ich wenigstens vom Verschenkten etwas haben.




Kommentare:

  1. Sehr hübsch :) ich hab statt Kalender ein Wochenende in Paris bekommen - bin also auch bestechlich :P

    AntwortenLöschen
  2. wow-sehr hübsch! du hast wirklich ein händchen für so dekosachen :))

    AntwortenLöschen